Oberzent-Schule – ausgezeichnete Schülerin

Ich bin Vivien Melzer und gehe in die 6. Klasse an der Oberzent-Schule. Mein großes Hobby ist das Malen und Zeichnen und ich bin sehr gerne kreativ. Meine Eltern unterstützen mich bei meinem Hobby, und so machte mein Vater mich auf den Kunstwettbewerb „Junge Creative 2023“ der Kikubari-Kunst aufmerksam. Ich reichte zwei Bilder für den Wettbewerb ein: das Acrylbild „Mädchen mit Katze“ und ein Bild ohne Titel in Mischtechnik. Für beide Bilder bekam ich einen dritten Platz in der Altersgruppe 10-13 Jahre und die Bilder wurden dann bei der privaten Bildungseinrichtung „Kikubari“ in Erbach ausgestellt. Zur Preisverleihung kam sogar der Bürgermeister aus der Oberzent. Was ich mit dem gewonnenen Geld anfangen werde, weiß ich noch nicht –aber auf alle Fälle werde ich in jeder freien Minute malen und zeichnen. Auch meine Schulhefte sind voll davon! Inzwischen habe ich auch an einem Workshop für Fotografie teilgenommen, den ich sehr gut fand.

Vivien Melzer, 6b

 

 

Hinterlasse einen Kommentar